Übung Nr. 005 zum Thema "Werbung"

 

www.Gehirnsnack.de

 

Artikel bewerten
(1 Stimme)

„Schnäppchenjagd“, “% % %“, „Ermäßigung“, „Eröffnungsangebot“, “Preisknaller“, „stark reduziert“, „Wir schließen, alles muss raus!“, „Fabrikverkauf“, „Rabattschlacht“, „Sonderangebote“, „2 kaufen, 1  zahlen“,“30 bis 80 % auf alles, außer…..“

Welche weiteren Hinweise auf besonders günstige Preise haben Sie für Waren und Leistungen bisher wahrgenommen?

Oft werden auch „Preisbrechersymbole“  in optischen Darstellungen wie Blitze, Tipps, Sterne, Geldmünzen oder rot markierte Preise mit Pfeilen, die nach unten zeigen, eingesetzt, um auf besonders günstige Preise hinzuweisen.

Was haben Sie für Erfahrungen gemacht? Sind alle Preis-Versprechungen in Erfüllung gegangen?

Im Übungsteil geht es heute um das jeweils günstigste Angebot. Ermitteln Sie bitte, ob es günstiger ist, die Produkte einzeln oder im Gesamtpaket zu kaufen.

Beispiel:  in der ersten Zeile kostet eine Dose (500 g) 5,- Euro. Das Gesamtpaket mit 2 Dosen (=1kg) kostet nur 9,98 Euro. Somit ist das Gesamtpaket 2 Cent günstiger. Wie sieht es mit den anderen Angeboten aus?

Angebote vergleichen

Weitere Aufgaben mit Lösung finden Sie hier:

Download als PDF:

Aufgabe: Angebote vergleichen

Lösung: Angebote vergleichen

Gelesen 2063 mal Letzte Änderung am Freitag, 10 Oktober 2014 13:39

Start: 29.12.2012

1688746
TodayToday380
YesterdayYesterday1770
This_WeekThis_Week2037
This_MonthThis_Month25248
All_DaysAll_Days1688746